Skip to main content

Metalldetektor für Heimwerker

Metalldetektor für Heimwerker – Der praktische Helfer

Metalldetektor für HeimwerkerJeder Heimwerker kennt das Problem: Er möchte ein Loch in eine Wand bohren oder einen Nagel einschlagen, aber ist sich nicht sicher, ob dort eine Wasserleitung oder womöglich eine Strom- oder Gasleitung unter dem Putz versteckt ist.

Auch wenn man auf Beton bohren will, kann es zu bösen Überraschungen kommen, wenn man eine Armierung erwischt.Wer keinen Wasserrohrbruch riskieren will und auch keinen Stromschlag bekommen möchte, kann natürlich das Wasser und den Strom abdrehen oder er setzt einen praktischen Metalldetektor für Heimwerker ein, um ganz lässig und punktgenau neben dem Wasserrohr zu bohren.Metalldetektoren für Heimwerker gibt es in vielen Ausführungen und verschiedenen Preisklassen. Sie sollten auf keinem Fall im Werkzeugkasten fehlen. Falls Sie Zubehör für Ihren Metalldetektor suchen dann klicken sie einfach HIER.

Funktionsweise

Der Metalldetektor für Heimwerker erzeugt ein Magnetfeld. Kommt ein metallischer Gegenstand, wie zum Beispiel ein Wasserrohr, in die Nähe dieses Feldes, reagiert das Metall darauf und beeinflusst das Magnetfeld. Dieses wird vom Metalldetektor gemessen und ausgewertet.Metalldetektoren für Heimwerker kann man in handlichen Größen kaufen, die extra für den Heimwerker oder Handwerker konstruiert worden sind.

Sie werden auch Metallsuchgeräte, Leitungsfinder oder Ortungsfinder genannt. Sie können in Decken und unter Putz verlegte Gas, Wasser oder Elektroleitungen finden und den Standort genau anzeigen. damit beim Bohren keine fatalen Überraschungen entstehen. Die handelsüblichen Metalldetektoren können Eisenmetalle meist bis zu einer Tiefe von 7 cm, Nichteisenmetalle bis 6 cm und elektrische Leitungen bis 5 cm Tiefe orten.

Bedienung

Metalldetektor für HeimwerkerDie einfache Bedienung erleichtert die Handhabung eines Metalldetektors für Heimwerker. Meist zeigt das Gerät drei verschiedene Messergebnisse an. Wenn die LED Lampe grün leuchtet, ist alles in Ordnung und es darf gebohrt werden. Bei gelb hat das Gerät eine Unregelmäßigkeit gefunden und man sollte lieber nicht bohren. Wenn das rote Licht erscheint, ist ein Metallobjekt gefunden worden und es ertönt gleichzeitig ein akustisches Messsignal, das lauter wird, wenn man dem Objekt näher kommt.

Je nach Materialbeschaffenheit, ändert sich das Signal von einem langgezogenen Ton bei Metall bis zu einem kurzen Piepton bei Stromleitungen, so dass man immer genau weiß, was sich in der Wand oder der Decke befindet. Ein perfektes Messergebnis erhält man, indem mit dem Metalldetektor mehrfach über die Stelle gefahren wird, an der gebohrt werden soll. Je nach Beschaffenheit des Gerätes, liegt das störende Objekt dann im Sensorbereich des Metalldetektors.

Störungen

Wenn die LED Anzeige des Metalldetektors ständig rot aufleuchtet und ein durchgehendes Signal ertönt, ist das Gerät nicht kaputt, sondern die Wand hat sich wahrscheinlich statisch aufgeladen. Man berührt sie dann einfach nur mit der Hand und neutralisiert so die Aufladung.

Auch durch Geräte, die starke magnetische oder elektromagnetische Felder erzeugen, können die Messergebnisse beeinflusst werden. Man sollte darauf achten, diese vor dem Messen zu entfernen. Auch Nässe, metallhaltige Dämmstoffe oder leitfähige Tapeten können zu einem Fehlalarm führen.

Metalldetektoren für Heimwerker:Tipp

Um Stromleitungen einfacher zu orten, sollte man dafür sorgen, dass Strom fließt und zum Beispiel eine Lampe an die mögliche Leitung anschließen und einschalten.

Metalldetektor für Heimwerker: Bosch Home and Garden Digitales Ortungsgerät PMD 7

 
Bosch DIY Digitales Ortungsgerät PMD 7

45,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Produktbeschreibungen

Bosch Ortungsgerät PMD 7

 Einschalten, orten, bohren.
Kostengünstiges Einsteigermodell für Jedermann

Ganz gleich wo Sie bohren: Schauen Sie vorher vorsichtshalber in die Wand. Mit dem handlichen Ortungsgerät PMD 7 von Bosch sehen Sie was im Weg sein könnte. Es bietet Ihnen Sicherheit beim Bohren und somit bleiben Ihnen böse überraschungen erspart. Es ortet Eisenmetalle zuverlässig bis zu einer Tiefe von 7cm, Nichteisenmetalle bis 6 cm und elektrische Leitungen bis 5 cm.

Einfache Handhabung durch selbsterklärende Ein-Knopf-Bedienung

Der PMD 7 ist besonders einfach zu bedienen und daher auch für Einsteiger geeignet. Es gibt nur einen Schalter, der bedient wird. Schiebt man diesen nach unten, beginnt das Gerät sofort mit der Ortung. Das Ergebnis der Messung wird Ihnen über die LED Leuchte angezeigt: Grün bedeutet „Es darf gebohrt werden“, gelb „Das Bohren wird nicht empfohlen“, rot „Bitte nicht bohren: Es wurde ein Objekt gefunden.“

Wird Strom detektiert, blinkt die rote LED. Sobald diese leuchtet, wird parallel auch immer ein akustisches Signal ausgegeben. Je näher man dem detektierten Objekt kommt, desto lauter wird es. Der PMD 7 von Bosch gibt Ihnen eindeutige Hinweise auf das gefundene Material mit variierenden Hinweistönen. Bei Metall hören Sie ein langgezogenes akustisches Signal, bei spannungsführenden Leitungen einen kurzen Piepton.

Zuverlässige Ortung dank automatischer Kalibrierung

Metalldetektor für HeimwerkerDie Kalibrierung des PMD 7 erfolgt automatisch. Das Ortungsgerät ist somit immer sofort einsatzbereit und Anwendungsfehler durch eine falsche Kalibrierung sind ausgeschlossen. Der PMD 7 besticht außerdem durch das geringe Gewicht und seine Kompaktheit. Mit einem Gewicht von nur 150g und ca. 15 cm Länge und 6cm Breite lässt er sich zum Orten von Rohren und Leitungen bequem über die Wand schieben. Zum Beenden der Ortung schiebt man den Schalter des PMD 7 einfach in die Ausgangsposition zurück und schon ist das Gerät ausgeschaltet.

Orten – gewusst wie:

Um ein genaues Messergebnis zu erhalten sollte man mit den PMD 7 mehrere Male über die zu überprüfende Stelle fahren.

  • Beim ersten überfahren des Untergrundes wird die Position des georteten Metallobjekts nur grob angezeigt
  • Wenn Sie dieses Metallobjekt mehrmals überfahren (ohne den PMD 7 vom Untergrund abzuheben), wird das Messergebnis immer präziser

Nach mehrmaligem überfahren kann somit die Position des Metallobjektes genau angezeigt werden: Leuchtet die LED-Anzeige rot und ertönt der Signalton, liegt das Metallobjekt unterhalb der Sensormitte (unterhalb der Markierungsöffnung).

Leuchtet beim Orten permanent die rote LED-Anzeige liegt vermutlich eine statische Aufladung der Wand vor. Diese neutralisiert man ganz einfach mit einer Berührung des Untergrunds mit der Hand
  1. Leichte Interpretation der Ortungsergebnisse

    durch die LED-Leuchte:
    Metall:
    Rot: Objekt geortet ->nicht Bohren
    Gelb:Vorsicht -> Bohren nicht empfohlen
    Grün: Kein Objekt geortet -> sicheres Bohren

    Spannungsführende Leitungen:
    Rot: Objekt geortet ->nicht Bohren
    Grün: Kein Objekt geortet -> sicheres Bohren

  2. Einfache Bedienung

    Aufschieben und sofort loslegen – Mit dem Einschalten startet umgehend die Ortung

  3. Eindeutige Hinweise auf das gefundene Material

    mit variierenden Hinweistönen.
    Metall: Langgezogenes akustisches Signal
    Spannungsführende Leitungen: Piepton

  4. Zuverlässige Ortung

    dank automatischer Kalibrierung

FAQs

Metalldetektor fuer HandwerkerWie lassen sich spannungsführende Leitungen leichter erkennen?

Spannungsführende Leitungen können einfacher geortet werden, wenn stromverbrauchende Geräte (z.B. eine Lampe oder ein Radio) an der gesuchten Leitung angeschlossen und eingeschaltet werden.

Von welchen äußerlichen Einflüssen hängt das Messergebnis ab?

Die Messergebnisse können durch bestimmte Umgebungsbedingungen beeinträchtigt werden. Dazu gehören:

  • die Nähe von Geräten, die starke magnetische oder elektromagnetische Felder erzeugen
  • Nässe
  • metallhaltige Baumaterialien
  • alukaschierte Dämmstoffe
  • leitfähige Tapeten

 

Details:

  • Digitales Ortungsgerät PMD 7 von Bosch – Einschalten, orten, bohren!
  • Ortet Metalle und spannungsführende Leitungen und bietet dadurch Sicherheit beim Bohren
  • Aufschieben und einfach loslegen – Einfache Handhabung dank Ein-Knopf Bedienung
  • Einfache Interpretation der Ergebnisse mit LED-Leuchte und akustischem Signal
  • Zuverlässige Ortung dank automatischer Kalibrierung

 

Bosch DIY Digitales Ortungsgerät PMD 7

45,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

Diese Metalldetektoren für Handwerker könnten Sie ebenfalls interessieren:

 

 

Weitere tolle Ratgeberartikel über die große Welt der Metalldetektoren

 

Schatzsuche mit dem Metalldetektor: Was sollten Sie beachten?

 

Zubehör für den Metalldetektor

 

Metalldetektor für Kinder

 

Buchtipps für Schatzsucher

 

Metalldetektor Garette Pro Pointer – Im Detail